KA Köln.Assekuranz Agentur GmbH

Covid-19

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) breitet sich rasant aus und beeinflusst alle Lebensbereiche. In erster Linie ist dies eine menschliche Tragödie, die sich aktuell jeden Tag weiter verstärkt. Gleichzeitig steht die deutsche Industrie aufgrund ihrer globalen Vernetzung vor ganz besonderen Herausforderungen. Der Erhalt von Leben und gleichzeitig unserer Lebensgrundlage wird die Kernfrage der kommenden Wochen und Monate. Der Schutz unserer Mitarbeiter und Geschäftspartner hat oberste Priorität und daher arbeiten auch die Mitarbeiter der KA Köln.Assekuranz Agentur überwiegend im Homeoffice. Aufgrund der guten technischen Ausstattung für alle Kolleginnen und Kollegen funktioniert dies bislang sehr gut. So können wir uns gleichzeitig vor dem Virus schützen (#flattenthecurve) und den Geschäftsbetrieb für unsere Kunden weitgehend normal fortführen. Sollte es doch einmal zu Verzögerungen kommen, dann bitten wir Sie als Kunden oder Interessent um Nachsicht.

Weltweit hat Munich Re mit ihren Tochtergesellschaften auf die Krise reagiert. Weitere Information zur Situation in der Gruppe finden Sie hier.


Risiken beherrschen - Mehrwert schaffen

Unser Kerngeschäft ist die Absicherung von Personen und Gütern in Bewegung. In den Bereichen Transportversicherung, Gruppen-Unfallversicherung und Naturgefahren-Analyse unterstützen unsere Experten Sie darin, Ihre Risiken frühzeitig zu erkennen und diese zu vermeiden. Für verbleibende Risiken erarbeiten wir in Abstimmung mit Ihnen ein exakt auf Ihre Situation abgestimmtes, umfassendes Lösungspaket mit einem risikogerecht kalkulierten Versicherungsschutz.

Gehen Sie den sicheren Weg und nutzen Sie unsere fachliche Kompetenz und unsere individuelle Beratung. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Produkte und Serviceleistungen für Ihre speziellen Bedürfnisse.


Unsere Produkte

Transportversicherung

Eine qualifizierte Versicherungslösung ist Teil Ihres unternehmerischen Handelns. Unterschiedliche Wirtschaftszweige erfordern differenzierte Lösungen. › Mehr

Naturgefahren-Analyse

Mit uns gewinnen Sie Entscheidungs- und Planungssicherheit für die schadenabwehrende Steuerung von naturbezogenen Risiken an vorhandenen oder künftigen Standorten, Niederlassungen und Produktionsstätten. › Mehr

Gruppen-Unfallversicherung

Der beste Unfallschutz ist individuell. › Mehr


KA Aktuell

Newsletter Hagel - eine Naturgefahr, vor der man sich schützen kann, 01.09.2020

Interview zu Incoterms® 2020 - Wie weit dürfen wir den Transport versichern, 02.10.2019

Mögliche Auswirkungen der Base Erosion and Anti-Abuse Tax (BEAT) auf internationale Versicherungsprogramme, 26.03.2019

 

Ab sofort können Sie sich für unseren Newsletter K.A.R.L.® Insights über diesen Link anmelden.

 

K.A.R.L.® Release

Der Fortschritt kennt keine Pause und gesammelte Erfahrungen warten darauf, in der Praxis zum Einsatz zu kommen. Deshalb haben wir K.A.R.L. zu seinem 10-jährigen Jubiläum sowohl gründlich überarbeitet als auch erweitert. Neu in K.A.R.L. ist ein Starkregenmodell, welches weltweit und mittels bewährter K.A.R.L.-Methodik das aus Starkregen resultierende Risiko quantifiziert. Damit betritt die KA Köln.Assekuranz weltweit Neuland und bietet ihren Kunden einen analytischen Ansatz, um auch diese Naturgefahr einschätzen und bewerten zu können. Außerdem berücksichtigt K.A.R.L. nun Klimadaten, die mittels Projektionen die Klimaentwicklung anhand von Szenarien abbilden.

K.A.R.L.® Release

 

Videos